Startseite | Impressum | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Wo studieren?

Wirtschaftsingenieurwesen an der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg

Anschrift:

Besuchernschrift: Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Postanschrift: Postfach 700822
22008 Hamburg

Die Helmut-Schmidt Universität wurde 1972 als Hochschule der Bundeswehr gegründet. Im Jahr 1985 wurde sie zur Universität der Bundeswehr unbenannt und erhielt zuletzt den Namen Helmut-Schmidt-Universität.

Das Besondere an der Helmut-Schmidt-Universität ist die Aufteilung der Studienjahre in drei Vorlesungsblöcken. Somit studieren Sie pro Vorlesungsblock zwölf Wochen und profitieren von der verkürzten Studienzeit.

Die Vorlesungsfreie Zeit erstreckt sich über zwei Monate: nämlich von Juli bis September.

Da es sich bei allen Studiengängen um Intensivstudiengänge handelt, können Sie in einem Studienjahr bis zu 75 Credit Points erreichen.

Das Bachelor-Studium erstreckt sich etwas über zwei Jahre und das über Master-Studium eineinhalb Jahre. Daher beträgt die Regelstudienzeit von dem Bachelor-Studium und Master-Studium zusammen vier Jahre. Wenn Sie spätestens nach zweieinhalb Studienjahren 180 Credit Points erreichen, erhalten Sie automatisch den Zugang zum Master-Studium.

Studiengänge:

An der Helmut-Schmidt Universität steht Ihnen unter den breit gefassten Studienbereichen auch der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen zur Auswahl. Bei diesem Studiengang können Sie sowohl den Abschluss Bachelor of Science als auch den Abschluss Master of Science erwerben.

Weblink: